Verhalten vor der Web Kamera im Online Bewerbungsgespräch über Skype & Co.

Anders als bei einem persönlichen Vorstellungsgespräch sieht Ihr Gesprächspartner Sie bei einem Online Bewerbungsgespräch via Skype & Co. verkleinert im Rahmen seines Monitors. Um nicht unruhig zu wirken ist es hier wichtig, ruhig zu sitzen (nicht hin und her rutschen) und nicht zu gestikulieren, d.h. seine Arme ruhig auf der Tischkante oder auf den Oberschenkeln zu belassen. Beobachten Sie einmal Interviewpartner in einer TV-Talkrunde. Die wissen genau, wie sie sich vor einer Kamera verhalten müssen.

Halten Sie Ihre Mimik im Online Bewerbungsgespräch über Skype & Co. freundlich entspannt und lassen Sie sich nicht zu spontanen Minen hinreißen, z.B. bei unerwarteten Fragen. Auf einem Monitor befindet sich das Gesicht viel stärker in der Aufmerksamkeit des Betrachters, weil die Wahrnehmung darauf beschränkt ist. Gesichtsregungen werden deshalb im Online Vorstellungsgespräch via Skype & Co. viel deutlicher wahrgenommen.

Beobachten Sie sich während des Online Bewerbungsgesprächs per Skype & Co. nicht selbst auf dem Monitor und auch nicht dauerhaft Ihren Gesprächspartner. Sobald Sie nicht genau in die Linse der Online Kamera schauen, sieht es auf der anderen Seite so aus, als würden Sie den Vorstellungsgesprächspartner nicht anschauen. Und das käme im Online Bewerbungsgespräch über Skype & Co. sicher ganz schlecht an.

Sie sehen, um bei einer Skype-Aufnahme gut „rüberzukommen“, muss man vieles beachten und umsetzen. Kaum jemand wird schon beim ersten Versuch alles richtig machen können. Probieren Sie es daher möglichst vorher aus. Üben Sie Online Vorstellungsgespräch via Skype & Co. als Rollenspiel so oft wie möglich mit Freunden Verwandten und Bekannten und lassen Sie sich Feedback zu Verbesserung geben. Von Mal zu Mal wird es Ihnen besser gelingen, sich beim Online Bewerbungsgespräch über Skype & Co. kamerageeignet zu verhalten.

>> Assessment Center


« Prev 4/4 Next