Anzeige
mentavio.com

Professionelles Coaching online buchen
Finde einen passenden Coach und lass Dich online coachen. Per E-Mail, Chat oder Videokonferenz.
Kostenloses Erstgespräch buchen



Die Initiativbewerbung / Blindbewerbung - eine echte Chance? Empfehlung

Angenommen Sie bräuchten und wollten keine Lebensversicherung, bekämen aber jeden Tag unaufgefordert 10 Angebote oder mehr darüber zugeschickt. Was würden Sie mit diesen „Initiativbewerbungen“ machen? Alle aufbewahren? Sehen Sie – so geht es auch Unternehmen mit von ihnen nicht erwünschten Initiativbewerbungen.

Wenn ein Unternehmen keine Bewerbungen Ihrer Art braucht und jederzeit beliebig leicht und in großer Anzahl bekommen könnte, wenn es sie bräuchte, machen Initiativbewerbungen in aller Regel keinen Sinn. Sie würden damit nur versuchen, dem Unternehmen etwas aufzudrängen, was es weder braucht noch will. Und Bewerber werden auch nicht etwa deshalb eingestellt, nur weil sie sich - ohne dass das Unternehmen sie braucht - hartnäckig immer wieder bewerben. Zum Glück machen solche Spam-Initiativbewerbungen heutzutage nicht mehr so viel Arbeit. Ein paar Klicks und schon liegen sie im elektronischen Papierkorb.

Verzichten Sie unter den Voraussetzungen lieber auf Initiativbewerbungen. Sie ärgern sich sonst hinterher nur über die aberhundert Initiativbewerbungen, die alle nichts gebracht haben und auf die "überraschenderweise" niemand auch nur geantwortet hat.

Suchen Sie sich lieber einen Job, der aktuell mehr gefragt ist und bewerben Sie sich mit besseren Chancen auf diesen, als nutzlose Initiativbewerbungen zu streuen.

Falls der Job unter Ihrem Niveau liegt, seien Sie sich in letzter Konsequenz dafür nicht zu schade. Manchmal ist es besser, (zunächst) einen Spatz in der Hand zu haben, als eine Taube auf dem Dach.

Liegt der gefragtere Job über Ihrem Niveau, dann bemühen Sie sich um Weiterbildungen oder andere geeignete Qualifikationsmaßnahmen, um den erforderlichen Level zu erreichen.

 


Anzeigen: Buchtipps zur Initiativbewerbung

Affiliate-Bilder und Links zu Partnershop

 



Product Description: Kaum Konkurrenz, die Möglichkeit, den passenden Arbeitgeber ganz gezielt auszuwählen, die Chance auf Stellen, die sonst gar nicht ausgeschrieben werden - die Vorteile von Initiativbewerbungen liegen auf der Hand. Die Herausforderung dabei ist, die eigenen Stärken und Kompetenzen besonders gut zu kennen und darzustellen. Die Bewerbungsprofis Hesse / Schrader wissen, was Personalentscheider wollen, und zeigen Schritt für Schritt, wie man sich in Eigenregie erfolgreich zum neuen Job verhilft.
Inhalte:
  • Analyse der eigenen Stärken
  • Alle Basics zu den verschiedenen Bewerbungswegen
  • Zahlreiche Musterbewerbungen
  • Tipps fürs Vorstellungsgespräch

Online Content
Zusätzlich zu diesem Buch erhalten Sie folgenden Online Content, den Sie nutzen können, um Ihre eigenen Bewerbungsunterlagen schneller und einfacher zu erstellen:
Alle Musterbewerbungen aus diesem Buch zum Herunterladen und Bearbeiten






Product Description: Initiativbewerbungen gelten als probates Mittel der Jobsuche. Dennoch berichten Bewerber oft von schlechten Erfahrungen. Möglicherweise liegt das an der Qualität. In diesem Buch erfährt der Leser, wie er eine erstklassige Initiativbewerbung verfasst, nämlich den Zielgruppenbrief. Schritt für Schritt erklärt die Autorin, wie der Zielgruppenbrief funktioniert, wie man ihn konzipiert, aufbaut und textet, wie man das gesamte Projekt organisiert und wie man mit den Antworten umgeht. Dabei fließt ihre langjährige Beratungserfahrung ebenso ein wie die vielen Tricks und Kniffe, die nur ein Profi kennen kann. Checklisten und Mustertexte erleichtern die Umsetzung. Die Anleitung liest sich frisch und lebendig, nicht zuletzt dank der vielen Beispiele von echten Bewerbern. Ein Großteil der Texte in diesem Buch beruht auf einer Beitragsserie der Autorin bei Karrierebibel.de.

















Product Description: Durch zeitgemäße Bewerbungsstrategien schneller zum Erfolg
Broschiertes Buch
Jobsuchende müssen heute moderne Kommunikations- und Informationstechniken beherrschen, um zu erfahren, wie, wann und wo die besten Positionen zu besetzen sind. Viele interessante Vakanzen werden heute nicht mehr als Stellenanzeige öffentlich ausgeschrieben. Selbst die klassische Form sich initiativ zu bewerben, stößt bei vielen Arbeitgebern immer öfter auf Ablehnung. Neue Bewerbungsstrategien sind vonnöten. Zugleich sind die in Unternehmen heute üblichen rationalisierten und dynamischen Betriebsabläufe zu berücksichtigen. Es wird in der Hauptsache telefoniert, gemailt und persönlich gesprochen. Dabei werden von Bewerbern verdichtete und aussagekräftige Informationen erwartet.Dieses Buch bietet Ihnen zu alledem eine detaillierte Anleitung. Von der Ausarbeitung einer eigenen Beruflichen Botschaft, über innovative Recherche- und Bewerbungstechniken, bis hin zur erfolgreichen Bewältigung von Vorstellungsgesprächen.Sie werden mehr Vakanzen ausfindig machen, gekonnt mit den richtigen Ansprechpartnern kommunizieren und schneller attraktivere Zusagen erhalten. Auf diese Weise ist es möglich, in nur wenigen Wochen einen besseren Job zu finden.





Product Description: Dein Traumjob in der digitalen Arbeitswelt; Strategien - Werte - Trends
Gebundenes Buch
Bewerben 4.0

Dein Traumjob in der digitalen Arbeitswelt

Strategien - Werte -Trends

Die Digitalisierung verändert unsere Arbeitswelt und stellt sowohl Unternehmen als auch Bewerber vor neue Herausforderungen. Karriere-Coach Vincent G. A. Zeylmans van Emmichoven zeigt, wie Bewerben 4.0 funktioniert und wie du dich im digitalen Dickicht sichtbar machst. Er leitet bei der Erstellung von Bewerbungsunterlagen sowie Jobprofilen an und weist den Weg in ein erfülltes und gesundes Arbeitsleben.

In einer Zukunft, in der wir länger arbeiten und lebenslang lernen müssen, werden Netzwerke und Resilienz zu Erfolgsfaktoren. Dieses Buch macht deutlich, worauf es heute bei der Jobsuche ankommt, und ermutigt dich, deiner Leidenschaft zu folgen.
















« Prev 3/3 Next


Anzeige

AMAZON Bücher: Top Suchergebnisse zur Initiativbewerbung

Anzeige

(m/w)

Genderbezeichnungen werden auf dieser WebSite aus Gründen des sprachlichen Flusses und der ungestörten Lesbarkeit einheitlich in der männlichen Form ausgeführt. Selbstverständlich sind damit jederzeit alle Geschlechter gleichermaßen gemeint.

Im Duden: man (Mann), eigentlich = irgendeiner, jeder beliebige (Mensch)